LOTTO-TABAK-PRESSEGESCHÄFT IN MÜNCHEN-BOGENHAUSEN, ABL. 35.000,00€ zzgl. WARE

Aus gesundheitlichen Gründen wird dieses gut geführte Lotto-, Tabak-, Pressegeschäft mit den Zusatzsortimenten Schreibwaren, Geschenkartikel, Grußkarten und Paketannahmestelle nach 30 Jahren abgegeben. Der derzeitige Jahresrohertrag beläuft sich auf ca. 80.000,00€. Dieser kann durch Sortimentserweiterung weiter gesteigert werden. Denkbar wäre die Neueinführung von Getränken, Kaffee, Kioskartikeln, Fotoautomat etc. Die Geschäftsablöse beträgt 35.000,00€ zzgl. Warenbestand in Höhe von ca. 15.000,00€. Übernommen wird der einwandfreie und verkäufliche Warenbestand zu Nettoeinkaufspreisen nach Inventur. Ausstattung: Die ältere Ladeneinrichtung befindet sich in gutem Zustand und kann nach Übernahme weiterhin verwendet werden. Eine neue Lottowand (nach dem neuen Ladenbauprogramm von Lotto) wurde bereits installiert. Das Kassensystem muss vom Nachfolger getauscht werden. Lage: Das Geschäft befindet sich im Münchener Stadtteil Bogenhausen in guter Lage. In direkter Nachbarschaft finden sich weitere Geschäfte des täglichen Bedarfs wie z.B. Optiker, Eisdiele, Supermarkt, Apotheke, Reisebüro, Friseur,.. Die genauen Standortinformationen erfahren Sie gerne im persönlichen Gespräch mit uns. Die monatliche Miete in Höhe von 2.000,00€ beinhaltet bereits die Nebenkosten. Die Ladenfläche beträgt ca. 70 m², davon stehen ca. 60 m² an Verkaufsfläche zur Verfügung.

 


Tags