Aktuelle Gewerbeimmobilien

LOTTO-TABAK-PRESSEGESCHÄFT IM MÜNCHENER OSTEN - ABL. 30.000,00€ zzgl. WARENBESTAND

Zum Verkauf gelangt ein kleines, alteingesessenes Einzelhandelsgeschäft mit den Sortimenten Lottoannahme, Tabakwaren, Zeitschriften, Schul- und Bürobedarf, Glückwunschkarten und Paketannahmestelle. Der Jahresrohertrag in 2018 beläuft sich auf ca. 78.000,00€ netto, inklusive der Lottoprovisionen in Höhe von ca. 36.400,00€ netto. Die Ablöse beträgt 30.000,00€ zzgl. Warenbestand. Der Verkauf erfolgt aus rein privaten Gründen, ein hoher Stammkundenanteil ist vorhanden. Ideal ist der Laden als Existenz für eine Person in Verbindung mit einer Aushilfskraft. Die Ladeneinrichtung befindet sich in gepflegtem Zustand und kann nach Übernahme gut weiterverwendet werden. Neben der Verkaufsfläche (58 m²) stehen ca. 20 m² an Lagerfläche mit kleinem Büro, Teeküche und WC zur Verfügung. Das Geschäft befindet sich in einem Wohngebiet im Münchener Osten. Die monatliche Miete beträgt 800,00€ zzgl. Nebenkosten.

 

LOTTO-POST-POSTBANK-GLÜCKWUNSCHKARTEN-PRESSE-TABAKGESCHÄFT NÄHE LINDAU AM BODENSEE, ABL. 80.000€ zzgl. WARE - ROHERTRAG CA. 120.000€ JÄHRLICH!

Das aus Altersgründen abzugebende Geschäft weist einen steuerlichen Rohertrag von ca. 120.000,00€ netto p.a. aus. Alleine die Provisionen für Post/Postbank und Lotto betragen derzeit jährlich ca. 60.000,00€. Zusätzlich werden Grußkarten, Schulhefte, Tabakwaren, Presseartikel und Randsortimente angeboten. Die Einrichtung ist gebraucht und älter, jedoch weiterhin gebrauchsfähig. Die Alarmanlage sowie die Ausstattung für den Postbetrieb wird von der Deutschen Post gestellt. Das Geschäft befindet sich in einem Touristenort mit ca. 3.000 Einwohnern, zzgl. der Randgemeinden in zentraler Lage mit ausreichend Parkplätzen. Die Geschäftsablöse beträgt 80.000,00€ zzgl. Warenbestand. Übernommen wird der einwandfreie und verkäufliche Warenbestand zu Nettoeinkaufspreisen. Ideal ist dieses Geschäft für zwei tätige Inhaber in Verbindung mit ein bis zwei Aushilfen. Der genannte Rohertrag bezieht sich auf die Differenz zwischen Wareneinkauf und Warenverkauf inkl. Provisionen, MwSt. bereinigt. Davon sind alle Geschäftskosten, hauptsächlich Raumkosten, Personal und Steuerberatungskosten abzuziehen. Die Gesamtfläche beträgt ca. 110 m² / Verkaufsfläche ca. 90 m². Monatliche Miete 1.350,00€ zzgl. 350,00€ Nebenkosten.

 

LOTTO-PRESSE-POST-TABAK-PAPETERIE-SCHREIBWARENGESCHÄFT IM MÜNCHENER SÜDEN, ABL. 65.000€ zzgl. WARE - ROHERTRAG CA. 93.000€ JÄHRLICH!

Angeboten wird ein sehr gut geführtes Geschäft mit guten und steigenden Umsatzzahlen. Sehr gut geschnittene Ladenfläche mit moderner Einrichtung. Der Kaufpreis beträgt 65.000€ zzgl. Warenbestand. Die Ware muss nicht komplett übernommen werden. Der Jahresrohertrag von ca. 93.000€ garantiert eine Vollexistenz. Das Geschäft liegt direkt an einer Hauptstraße mit ausreichend Kurzzeitparkplätzen direkt vor dem Objekt. Es befinden sich ebenfalls weitere Geschäfte in der Ladenzeile. Der Verkauf erfolgt aufgrund von Überlastung. (es handelt sich derzeit um einen Filialbetrieb) Das ca. 90 m² große Geschäft eignet sich ideal für einen Selbstbetreiber. Die monatliche Miete beträgt 1.630,00€ zzgl. Nebenkosten in Höhe von 175,00€.

 

LOTTO-TABAK-PRESSE-POST GESCHÄFT OHNE ABLÖSE IN DONAUWÖRTH - 1A LAGE!!!

Im Wörnitz-Einkaufszentrum steht ein Laden zum Betrieb eines Lotto-Tabak-Pressegeschäftes mit Postfiliale zur Verfügung. Die üblicherweise zu zahlende Ablöse für die Lottokonzession und Geschäftswert entfällt. Die Einrichtung ist vom Mieter zu stellen. Durch unsere Verbindungen mit Großhändlern können wir eine kostengünstige Lösung für einen neuen Betreiber anstreben. Der Kapitalbedarf für Ware und Einrichtung wird bei ca. 40.000,00€ liegen. Das Wörnitz-Einkaufszentrum spricht für sich. Eine hohe Kundenfrequenz ist gegeben. Bei Interesse erhalten Sie von uns eine betriebswirtschaftliche Beratung, dies ist in der Provision als Serviceleistung enthalten. Die Verkaufsfläche beträgt ca. 34 m², die monatliche Nettokaltmiete beträgt 1.350,00€ zzgl. NK.

 

LOTTO-TABAK-PRESSEGESCHÄFT IN MÜNCHENER EINKAUFSZENTRUM - 1A-LAGE, ABLÖSE 85.000,00€ zzgl. WARE

Zum Verkauf gelangt ein gut geführtes Geschäft mit den Sortimenten Lottoannahme, Tabakwaren, Presseartikel und Telefonkarten in einem Münchener Einkaufszentrum. Der Jahresrohertrag beläuft sich auf ca. 125.000,00€ netto jährlich. Die Geschäftsablöse beträgt 85.000,00€ zzgl. Warenbestand in Höhe von ca. 25.000,00€. Das Geschäft wird als Franchiseladen betrieben, jedoch nur für den Bereich Tabakwaren. Die Konditionen sind in etwa gleich mit Konditionen anderer Großhändler. Der Verkäufer beteiligt sich mit 5.000,00€ an der einmaligen Franchisegebühr in Höhe von ca. 7.500,00€. Die Verkaufsfläche beträgt ca. 35 m², hinzu kommt ein Büro / Lagerraum mit ca. 15 m². Die ältere Geschäftseinrichtung befindet sich in gepflegtem Zustand und kann vom Nachfolger weiterhin verwendet werden. Die montliche Miete in Höhe von 2.800,00€ beinhaltet bereits die Mietnebenkosten, Strom und die monatlichen Franchisegebühren. Der Verkauf erfolgt aus rein privaten Gründen.

 

KLEINES, TOP GEFÜHRTES LOTTO-TABAK-PRESSEGESCHÄFT IN DER MÜNCHENER ALTSTADT, ABLÖSE 85.000,00€ FP zzgl. WARE

Zum Verkauf steht ein ein kleines, alteingesessenes und top geführtes Lotto-, Tabak-, Pressegeschäft mit Paketannahmestelle in der Münchener Altstadt. Das Geschäft existiert bereits seit 55 Jahren. Die Lottoprovision beträgt ca. 52.600,00€ netto jährlich. Das Geschäft erwirtschaftet insgesamt ein monatliches Betriebsergebnis in Höhe von ca. 5.500,00€. Die günstige monatliche Miete in Höhe von 650,00€ beinhaltet bereits die Nebenkosten. Die Ablöse beträgt 85.000,00€ (FESTPREIS, NICHT VERHANDELBAR!) zuzüglich Warenbestand in Höhe von 15.000,00€ - 20.000,00€. Das Geschäft wurde im Jahr 2012 komplett saniert (Böden, Wände, LED-Beleuchtungsanlage) und neu eingerichtet (Maßanfertigung). Eine Scannerkasse mit Warenwirtschaftssystem befindet sich im Eigentum und kann weiterhin gut verwendet werden. Das Geschäft befindet sich in exponierter Lage in der Münchener Altstadt. Die genauen Standortinformationen teilen wir Ihnen gerne im persönlichen Termin mit. Verkaufsfläche ca. 12 m² , Lagerfläche ca. 3 m²

 

LOTTO-TABAK-PRESSEGESCHÄFT in ROSENHEIM, ABLÖSE 40.000,00€ zzgl. WARE

Zum Verkauf gelangt ein Einzelhandelsgeschäft mit den Sortimenten Lotto, Tabakwaren, Zeitschriften, Süßwaren, Getränken, Eis, usw.. in Rosenheim. Der Laden wurde im Bereich E-Liquids in den letzten Monaten stark ausgebaut. Der Umsatz in diesem Bereich ist weiter steigend. Das Geschäft erwirtschaftet einen Jahresrohertrag in Höhe von ca. 62.000,00€ inkl. der Lottoprovision in Höhe von ca. 27.760,00€ netto jährlich. Die Ablöse beträgt 40.000,00€ zzgl. Warenbestand in Höhe von ca. 20.000,00€. Übernommen wird der einwandfreie und verkäufliche Warenbestand zu Nettoeinkaufspreisen. Das Geschäft eignet sich als Vollexistenz für eine Person. Die Geschäftseinrichtung wurde in den letzten Jahren größtenteils erneuert und befindet sich in sehr gutem Zustand. Vor kurzem wurde die Beleuchtungsanlage auf LED umgerüstet. Eine Videoüberwachungsanlage und eine kostenlos zur Verfügung gestellte BAT-Scannerkasse befinden sich weiterhin in diesem Geschäft. Neben der Verkaufsfläche (ca. 55 m²) stehen ein kleines Büro, ein Lagerraum und eine Teeküche zur Verfügung (Gesamtfläche 72 m²). Das Geschäft befindet sich in guter Lage in Rosenheim, die genauen Standortinformationen erhalten Sie gerne im persönlichen Gespräch mit uns. Die monatliche Nettomiete beträgt 840,00€ zzgl. 80,00€ Nebenkosten.

 

SPIELWARENGESCHÄFT - ROHERTRAG CA. 140.000,00€ NETTO JÄHRLICH - ABLÖSE 70.000,00€ zzgl. WARE - 81477 MÜNCHEN

Verkauft wird ein Jahrzehnte lang eingeführtes Spielwarengeschäft. Der Verkauf erfolgt aufgrund von Personalproblemen. Der Inhaber führt diesen Laden als Filialgeschäft und ist selten anwesend. Das Sortiment besteht überwiegend aus gut kalkulierter Ware. Besichtigungen können nur mit uns stattfinden, da das Personal nicht über den geplanten Verkauf informiert ist. Vom Ertrag her ist dieses Geschäft eine echte Familienexistenz. Zum Kaufpreis ist noch die zu übernehmende Ware hinzuzurechnen. Der Warenbestand wurde in den letzten Jahren stark ausgebaut, kann aber noch reduziert werden. Diesbezüglich besteht Verhandlungsbereitschaft. Die Einrichtung ist ordentlich und gebrauchsfähig. Vor dem Laden kann eine Freifläche, z.B. für Saisonartikel, genutzt werden. Das nahe und erweiterte Umfeld zeichnet sich durch eine hohe Kaufkraft aus. Das Geschäft liegt an einer gut frequentierten Hauptstraße und ist gut sichtbar, Parkplätze sind immer vorhanden. Voraussetzung für eine Übernahme ist ein freundlicher Umgang mit Kindern und deren Eltern/Großeltern. Wird das Geschäft von der/dem Inhaber/in selbst betrieben, kann von einem guten Steigerungspotential ausgegangen werden. Die monatliche Miete für 100 m² Ladenfläche (80 m² Verkaufsfläche) beträgt 1.850,00€ zzgl. 260,00€ Nebenkosten.

 

KLEINES AUSBAUFÄHIGES LOTTO-TABAK-PRESSEGESCHÄFT MÜNCHEN AU-HAIDHAUSEN, ABL. 25.000,00€ zzgl. WARE

Aus Altersgründen steht dieses kleine Lotto-, Tabak-, Pressegeschäft zum Verkauf. Angeboten werden zusätzlich Schreibwaren, Kaffee, Getränke, Fahrkarten und Glückwunschkarten. Die Sortimente sollten nach Übernahme erweitert und ausgebaut werden. Denkbar wären Imbiss (Sandwiches,..), kleiner Cafébetrieb, Hinzunahme einer Paketannahmestelle, Eistruhe, Spirituosen usw. Die Lottoprovision beträgt derzeit ca. 11.900,00€ netto jährlich, der Jahresumsatz der sonstigen Sortimente ca. 155.000,00€ netto. Die Ablöse beträgt 25.000,00€ zzgl. Warenbestand in Höhe von ca. 12.000,00€. Die ältere Ladeneinrichtung befindet sich in gepflegtem Zustand, Videoüberwachung und Alarmanlage sind vorhanden. Das Geschäft liegt in 81541 München, im direkten Umfeld befinden sich weitere Geschäfte des täglichen Bedarfs. Die monatliche Miete für 60 m² Ladenfläche, davon 40 m² Verkaufsfläche beträgt 1.180,00€ inkl. der Nebenkosten. Das Geschäft eignet sich für jemanden, der mit eigenen Ideen das Bestehende weiter ausbauen möchte.

 

LOTTO-TABAK-PRESSE-SCHREIBWAREN-PRALINENGESCHÄFT WESTLICH VON MÜNCHEN, ROHERTRAG CA. 150.000,00€ netto, ABL. 120.000,00€ ZZGL. WARE

Dieses Geschäft wird nach über 20 Jahren aus Altersgründen verkauft. Es handelt sich um ein top gepflegtes Geschäft in einer Ladenstraße. Die Lottoprovision betrug im Jahr 2018 ca. 55.000,00€ netto. Der Verkauf von hochwertigen Pralinen, Schokoladen und Spirituosen mit Verpackungsservice ist ein zusätzlicher, wesentlicher Bestandteil des Ertrages. Tabakwaren, Presseartikel, sowie Papierwaren, Bürobedarf und Glückwunschkarten geben dem Laden die nötige Kundenfrequenz. Ausstattung: Sehr gut eingerichtetes Geschäft mit zwei BAT-Kassen (stehen kostenlos zur Verfügung) und einer 8 Meter langen Schaufensterfront. Das Geschäft befindet sich in einer Ladenstraße in einer westlich von München gelegenen Stadtgemeinde. Ideal für eine/n Betreiber/in welche/r sich mit dem Sortiment identifizieren kann. Der Warenbestand beträgt ca. € 35.000,00 bis € 40.000,00. Die Ablöse beträgt € 120.000,00. Als Familienexistenz bestens geeignet. Alleinbetreiber benötigen zwei Teilzeitkräfte. Die monatliche Miete in Höhe von € 1.450,00 beinhaltet bereits die Nebenkosten. 115 m² Gesamtfläche

 

GUT GEFÜHRTER LOTTO-TABAK-PRESSE-SCHREIBWARENLADEN ZU VERKAUFEN - MÜNCHENER NORDWESTEN - ABL. 50.000,00€ ZZGL. WARE

Zum Verkauf gelangt ein Schreibwarenfachgeschäft, in dem die Sortimente Schul- und Bürobedarf, Schulranzen, Lotto und Zeitungen angeboten werden. Zusätzlich ist eine Paketannahmestelle mit integriert. Der Jahresrohertrag beträgt im Jahr 2018 ca. 90.000,00€ netto, bei einer günstigen monatlichen Miete in Höhe von 731,00€ zzgl. Nebenkosten. Die Ablöse beträgt 50.000,00€ zzgl. hohem Warenbestand, dieser wird zu Nettoeinkaufspreisen übernommen. Das ca. 87 m² große Geschäft (ca. 70m² Verkaufsfläche und Büro/Lager) wird aus Altersgründen abgegeben.

 

TOP GEFÜHRTER UND SEHR MODERNER FRISEURSALON ABZUGEBEN - FESTPREIS 40.000,00€ - 85521 OTTOBRUNN

Aus familiären Gründen wird dieser top geführte und sehr moderne Friseursalon verkauft, der über sechs Plätze verfügt. Die Geschäftsablöse beträgt 40.000,00€ (Festpreis, nicht verhandelbar). Die ca. 90m² große Ladenfläche wurde stets auf dem neuesten Stand gehalten und verfügt über zwei separate WCs, Laborraum, kleine Küche und sechs Plätze. Ausreichend Kundenparkplätze befinden sich direkt vor dem Geschäft. Der Salon verfügt über einen hohen Stammkundenanteil. Das Geschäft befindet sich in guter Lage, die genauen Standortinfomationen erhalten Sie gerne im persönlichen Gespräch. Drei bestens eingearbeitete Kräfte (1x Vollzeitangestellte, 2x Teilzeitangestellte) können auf Wunsch mit übernommen werden. Die monatliche Miete beträgt 1.040,00€ zzgl. 130,00€ Nebenkosten.

 

KLEINES LOTTO-TABAK-PRESSE-SCHREIBWARENGESCHÄFT in MÜNCHEN-MOOSACH, ABLÖSE inkl. WARENBESTAND 35.000,00€

Zum Verkauf gelangt ein kleines Einzelhandelsgeschäft, in dem die Sortimente Tabakwaren, Zeitschriften, Schreibwaren, Glückwunschkarten, Getränke und Randsortimente geführt werden. Ferner befindet sich eine Lottoannahmestelle mit in dem Objekt. Das Geschäft erwirtschaftet einen monatlichen Gewinn von ca. 3.000,00€. Die Ablöse beträgt 35.000,00€ inklusive Warenbestand (ausgenommen sind Tabakwaren und Zeitschriften). Die Einrichtung, die in den letzten Jahren komplett erneuert wurde, befindet sich in sehr gutem Zustand. Die monatliche Miete für ca. 50 m² Ladenfläche und großem Kellerraum beträgt 1.325,00€ inkl. der Nebenkosten.

 

LOTTO-TABAK-PRESSE-POSTFILIALE - STADTRANDGEMEINDE im MÜNCHENER SÜDOSTEN, ABLÖSE 52.000€ inklusive WARENBESTAND

Zum Verkauf gelangt ein Lotto-Tabak-Presse-Schreibwarengeschäft mit Postfiliale. Der Laden, der sich in einer Stadtrandgemeinde im Münchener Südosten befindet, ist aus gesundheitlichen Gründen abzugeben. Das Geschäft erwirtschaftet einen Jahresrohertrag von ca. 80.000€ netto jährlich. Die Ablöse beträgt 52.000€ inklusive des Warenbestandes (ohne Presseartikel). Die Einrichtung kann nach Übernahme weiterverwendet werden. Im Jahr 2016 wurden ein neues Presseregal, Lottowand und ein Kopiergerät angeschafft. Monatliche Miete 820,00€ zzgl. 130,00€ Nebenkosten - Ladenfläche ca. 90 m².

 

LOTTOANNAHMESTELLE mit TABAKWAREN-PRESSE in TAUFKIRCHEN (VILS), ABLÖSE 25.000€ zzgl. WARE

Zum Verkauf gelangt ein gut geführtes Lotto-Tabakwaren-Pressegeschäft in Taufkirchen (VILS). Das Geschäft eignet sich als Vollexistenz für eine Person in Verbindung mit einer Aushilfskraft. Der Ertrag ist sehr gut steigerbar und die Sortimente noch ausbaufähig. Angedacht ist die Einführung von Getränken, Süßwaren / Eis, Paketannahmestelle usw. Die Geschäftsablöse beträgt 25.000,00€ zzgl. Warenbestand in Höhe von ca. 10.000,00€. Übernommen wird der einwandfreie und verkäufliche Warenbestand zu Nettoeinkaufspreisen. Das Geschäft befindet sich in sich in guter Lage im Zentrum von Taufkirchen, in unmittelbarer Nachbarschaft befinden sich weitere Geschäfte des täglichen Bedarfs wie Apotheke, Bäckerei, Metzgerei, Banken,.. Ladenfläche ca. 35 m², Monatliche Nettomiete 300,00€ zzgl. 25,00€ Nebenkosten.

 

SCHREIBWARENGESCHÄFT mit LOTTOANNAHME-TABAKWAREN - MÜNCHEN-BOGENHAUSEN, ABL. 100.000€ zzgl. WARE

Zum Verkauf gelangt ein sehr gut geführtes Schreibwarenfachgeschäft mit Lottoannahmestelle in München-Bogenhausen. Zusätzlich werden die Sortimente Glückwunschkarten, Presseartikel und Tabakwaren in diesem Laden angeboten. Der Jahresrohertrag beläuft sich auf ca. 115.000€ netto jährlich, bei einer monatlichen Nettomiete von 1.000€ zzgl. Nebenkosten. Die Ablöse beträgt 100.000€ zzgl. Warenbestand. Übernommen wird der einwandfreie und verkäufliche Warenbestand in Höhe von ca. 35.000€ zu Nettoeinkaufspreisen. Die maßgefertigte Ladeneinrichtung befindet sich in TOP-ZUSTAND und kann nach Übernahme gut weiterverwendet werden. Eine Scannerkasse mit Warenwirtschaftssystem ist vorhanden. Das Geschäft befindet sich im Münchener Stadtteil Bogenhausen in sehr guter Lage zwischen weiteren Geschäften wie Café, Feinkostgeschäft, Discounter usw. Gesucht wird ein Betreiber/in, der in der Lage ist, mit einer anspruchsvollen Kundschaft umzugehen. Gute Beratung wird in diesem Geschäft GROßGESCHRIEBEN! Verkaufsfläche ca. 30 m²

 

COPY-LOTTO-TABAK-SCHREIBWARENGESCHÄFT im WESTLICHEN STADTGEBIET (TOPLAGE), ABL. 130.000€ zzgl. Ware

Zum Verkauf gelangt ein sehr gut geführtes Geschäft, in dem neben Lotto, Kopier- und Fotoservice, Schul- und Bürobedarf auch Bindearbeiten und Geschenkartikel angeboten werden. Anfang 2018 wurden Tabakwaren mit in das Sortiment aufgenommen. Das inhabergeführte Geschäft erwirtschaftet einen Jahresrohertrag von ca. 138.000€ netto. Der Umsatz ist stark steigend, dass heißt der Rohertrag ist in den kommenden Jahren noch gut ausbaufähig. Der Tabakwarenumsatz wurde im Jahresrohertrag noch nicht berücksichtigt. Die Ablöse beträgt 130.000€ zzgl. des Warenbestandes zu Nettoeinkaufspreisen (ca. 35.000€). Die im Jahr 2014 neu angeschaffte Ladeneinrichtung befindet sich in TOP-ZUSTAND. Ein Warenwirtschaftssystem ist vorhanden. Die Kopier-, Druck- und Bindemaschinen werden stets auf dem neuesten Stand gehalten. Das Objekt liegt sehr zentral im westlichen Münchner Stadtgebiet. Im direkten Umfeld befinden sich neben einer U-Bahn-Station viele weitere Geschäfte. Die Monatsmiete in Höhe von 2.385,00€ beinhaltet bereits die Nebenkosten, die Miete für einen zusätzlichen Kellerraum und einen Tiefgaragenstellplatz. Das Geschäft mit einer Ladenfläche von 123 m² kann ab 2019 übernommen werden. Eine fundierte Einarbeitung vor Geschäftsübernahme ist auf Wunsch möglich.

 

Mehrere kleine LOTTOGESCHÄFTE mit Tabak - Presse in München

Hierbeit handelt es sich um Geschäfte welche von der Ablöse her gering sind, Die Erträge reichen in der Regel nicht für eine Vollexistenz aus. Ideal für Paare, bei denen ein Partner eine Festanstellung ausübt und als " Goldene Hand" mithilft. Teilweise sind es Geschäfte mit vorhandenem Potenzial zur Umsatzsteigerung, aber im kleineren Rahmen. Ablösen ab € 15.000,.- zzgl. Ware Kaution/Provision.

 

 

 

Für den bestmöglichen Verkauf & Verpachtung. Rufen Sie uns an !

Nußbaumer GmbH
Fachmakler seit 1982

Frundsbergstr. 2
80634 München

Telefon: 089 38389138 mobil: 0170 5516281